Skip to main content

NUK Baby Ohrthermometer 2in1

(2.5 / 5 bei 107 Stimmen)

39,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 27. April 2020 8:00

Hersteller

Gesamtbewertung

94%

"Eher nur für kleine Babys geeignet. Kein schlechtes Ohrtherometer aber auch nicht unser Favorit."

Verarbeitung
95%
Handling
89%
Genauigkeit
97%
Preisleistungsverhältnis
95%

Gerade mit Baby und Kleinkind ist ein Thermometer unabdingbar. Immer wieder wird das Kind heiß und man fragt sich: Fieber oder doch nicht? Fieber messen ist dabei meist eine Qual -für alle Beteiligten. Ein Ohrthermometer empfiehlt sich also sehr. Das NUK Baby Thermometer 2in1 verspricht eine kleine Revolution und besteht diese sogar mit Bravour.

Nutzung, Bedienung, Anwendung

Das NUK Baby Thermometer 2in1 ist an sich schon klein und sehr handlich, verspricht aber zusätzlich extra ausgewiesen: einen extra kleinen Messaufsatz. Ich kann dies bestätigen, der Messaufsatz ist wirklich im Vergleich mit anderen Messaufsätzen klein, jedoch ist ein Babyohr manchmal dennoch kleiner. Damit die Messung erfolgen kann muss der Messaufsatz in den Gehörgang, dabei muss man das Ohr -gerade bei den Kleinen- ein wenig ziehen, damit es gut drin sitzt. Bei dem einen Kind geht das problemlos, bei dem anderen leider nicht. Unmut braucht sich aber hier nicht auftun, denn das NUK Baby Thermometer kann auch auf der Schläfe messen. Und diese Messung ist wider erwartend sogar ziemlich genau. Rektal zum Vergleich lag ein Unterschied von 0,2° vor. Die Messung an der Schläfe erfordert aber ein wenig Übung, aber wenn man den Bogen erstmal raushat und das Kind gleichzeitig noch abgelenkt zum ruhig Sitzen kriegt, ist alles gut.

Besonders positiv im Test ist auch die Farberkennung per LED-Licht aufgefallen. Rote Spitze- Fieber. Grünes Licht- alles ok. Vor allem Kleinkinder finden dies super, denn so können sie selbst sehen, ob sie Fieber haben oder nicht. „Mama, rot. Ich hab Fieber.“ Dies stimmt allerdings nur teilweise, denn es wird alles über 37,5° rot angezeigt, bei kleinen Kindern ist es deswegen recht schnell rot. Schöner wären vielleicht eine Unterteilung in drei Farben gewesen.

Eine weitere tolle Idee ist, dass man mit dem NUK Baby Thermometer 2in1 auch die Wärme des Badewassers oder vom Brei messen kann. Mit einem Desinfektionstuch gereinigt, wurde dies auch ausprobiert und festgestellt: auch hier ist ein wenig Übung erforderlich, wie nah man es wirklich halten muss, damit es gut misst. Es klappt aber und hilft somit vor allem beim Badewasser einem sehr weiter.

Der mitgelieferte Standfuß ist ein nettes Gimmick, muss aber keinesfalls sein. Ein Thermometer ist halt kein Dekoartikel, sondern verschwindet doch meist schnell wieder im Schrank.
Verarbeitung/Qualität

Die Verarbeitung ist sehr gut, wie auch von NUK Produkten erwartet. Das NUK Baby Thermometer 2in1 liegt gut in der Hand und ist wirklich leicht, im Vergleich zu anderen Ohrthermometern. Einzig das Batteriefach ist ein wenig sperrig und man braucht (vor allem beim ersten Öffnen), ein wenig Geduld und Kraft.

Fazit zum NUK Baby Ohrthermometer 2in1

Das NUK Baby Thermometer 2in1 ist ein tolles Kinderthermometer. Schnelle Ablesezeit, einfache Handhabung und genaue Messung, was will man mehr? Der Preis ist dabei super, denn wenn man bei anderen Ohrthermometer schaut, sind diese meist teurer und nicht Kleindkind-geeignet.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


39,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 27. April 2020 8:00