Skip to main content

Braun 609256 IRT 3020 EU Thermo Scan

(2.5 / 5 bei 50 Stimmen)

29,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 27. April 2020 7:59

Hersteller

Gesamtbewertung

97.25%

"Dieses Braun Ohrthermometer hat ein sehr gutes Preisleistungsverhältnis!"

Verarbeitung
96%
Handling
97%
Genauigkeit
98%
Preisleistungsverhältnis
98%

Das Ohrthermometer Braun IRT 3020 ist ein Infrarot-Fieberthermometer, das durch Infrarotsensoren die Körpertemperatur im Ohr messen kann. Der Vorteil dieser Messart ist, dass die Infrarot-Messung nur wenige Sekunden braucht, im Gegensatz zu herkömmlichen Thermometern, die bis zu einigen Minuten brauchen, um ein Messergebnis zu liefern. Somit schützt der Braun IRT 3020 beim Fiebermessen vor allem Kinder vor unnötigem Stress.

Wie bei Infrarot-Fieberthermometern üblich, dient das vom Blut durchströmte Trommelfell als Messbereich für das Thermometer. Hier wird die vom Trommelfell abgegebene Infrarotstrahlung gemessen, womit eine präzise Messung der Körperkerntemperatur gewährleistet ist. Das Thermometer hat dabei einen Messbereich von 34 – 42,2 °C. Die Anwendung des batteriebetriebenen Gerätes gestaltet sich dabei recht einfach. Nach dem einfachen Aufsetzen einer Einweg-Sensorkappe wird das Gerät durch Drücken einer Taste aktiviert. Nach wenigen Sekunden hat sich das Fieberthermometer geeicht und ist bereit für eine Messung. Hierbei wird der Messfühler sanft in das Ohr eingeführt, wobei das Ohr leicht auseinander gezogen werden muss. Die Messung wird durch Drücken einer einzelnen Taste ausgelöst und ist nach wenigen Sekunden beendet. Das Ende der Messung wird dabei durch einen Signalton angezeigt. In unserem Test gestaltete sich die Messung schnell, einfach und präzise. Positiv aufgefallen ist die automatische Abschaltung des Braun IRT 3020 nach einigen Minuten, um die Batterien zu schonen. Die Schutzkappe ist dabei nur für die einmalige Nutzung ausgelegt und wird nach dem Messen weggeworfen. Ein Pluspunkt in Sachen Hygiene. Alternativ zu den Schutzkappen zum Wegwerfen, gibt es eine Hartplastik alternative, welche dauerhaft verwendet werden kann. Zu beachten ist wie bei allen Infrarot-Fieberthermometern jedoch die auftretende Messtoleranz von bis zu +/- 2 °C bei falscher Anwendung. So sollte immer dasselbe Ohr zur Messung genutzt werden. Weiterhin ist es von Vorteil einige Minuten still zu sitzen, bis gemessen wird. Auf dem Ohr liegen, Mützen über dem Ohr oder ähnliches können ebenfalls falsche oder unterschiedlich hohe Messwerte liefern und für Verwirrung sorgen.

Die Verarbeitung als auch die Qualität des Braun IRT 3020 konnten im Test überzeugen. Der Apparat ist handlich und liegt gut in der Hand. Er verfügt über keine scharfen Kanten oder Ecken und macht einen durchweg stabilen Eindruck. Der Sensorkopf ist gut geformt und lässt sich leicht in das Ohr einführen.

Alles in allem ist das Braun Ohrthermometer IRT 3020 ein einfach zu bedienendes und schnelles Thermometer. Die Verarbeitung und die Handhabung wissen zu überzeugen. Mit der richtigen Handhabung kann das Gerät eine sinnvolle Investition sein, das zudem durch seine guten Hygieneeigenschaften punktet.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


29,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 27. April 2020 7:59